Archiv Sendungen

>>

LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Auf lora.ch suchen

Donnerstag – 30. Oktober 2014

07:00 - 09:00
Jede gerade Kalenderwoche

Feedback geben

09:00 - 10:00
607. radio%attac - Sendung, 27. 10. 2014 1.
"Keine Macht den Spionen!" Unter dem Motto "Keine Macht den Spionen" faden am 25. Oktober 2014, dem Vorabend des Nationalfeiertages im Rabenhof Theater die Big Brother Awards Gala statt. Die Big Brother Awards werden an jene Personen, Institutionen, Behörden und Firmen vergeben, die sich im Feld der Überwachung, Kontrolle und Bevormundung der BürgerInnen ganz besonders "verdient" gemacht haben. Diese "Auszeichnungen" sollen dabei auch auf Trends und Tendenzen hinweisen, die bisher vor der allgemeinen Öffentlichkeit scheinbar unbemerkt blieben. Nach dem NSA-Skandal hörte man oft, es sei egal, wenn Firmen und Organisationen uns ausspionierten. Aber die Erfahrungen im vergangenen Jahr zeigten einfach, dass das Bewusstsein in der Bevölkerung für ihre Privatsphäre massiv gestiegen ist, meint Chris Jeitler, Datenschutzexperte und im Vorstand von quintessenz, dem Verein zur Wiederherstellung der Bürgerrechte im Informationszeitalter.Wer mitwirken oder nur einfach einmal vorbeikommen möchte, kann das jeden Freitag ab 20 Uhr bei der quintessenz im Museumsquartier Wien.
www.bigbrotherawards.at
2. Schwarzbuch Markenfirmen - Die Welt im Griff der Konzerne von Klaus Werner-Lobo und Hans Weiss Große Konzerne verfolgen vor allem ein Ziel: maximalen Profit. Menschenwürdige Arbeitsbedingungen, ethische Grundsätze und Umweltschutz fallen diesem Ziel oft zum Opfer. Daran hat sich seit 2001, als die erste Ausgabe des "Schwarzbuch Markenfirmen" erschien, wenig geändert. Finanz- und Wirtschaftskrisen und die fortschreitende Globalisierung haben die Welt seither stark verändert. Die Autoren nehmen nicht nur neue Global Player (Facebook, Google, Apple) unter die Lupe, sondern auch Banken und altbekannte Klassiker (etwa Coca-Cola). Auch der Macht, die jede und jeder einzelne von uns hat, widmen sich die Autoren, denn die Möglichkeiten, wie wir uns einbringen können, haben sich in den vergangenen Jahren ebenso verändert. Unsere Kollegin Lydia Korinek sprach mit Klaus Werner-Lobo. 
http://markenfirmen.com/

Feedback geben

10:00 - 12:00
Diskussion politischer Themen.
(Wiederholung vom vergangenen Sonntag, 18:00 - 20:00 Uhr)

Feedback geben

12:00 - 13:00
(Wiederholung des LoRa-Infos von gestern, 18:00 - 19:00 Uhr)

Feedback geben

13:00 - 14:00
برنامج موسيقى بالألوان كل يوم اثنين من الساعة الثامنه حتى العاشرة صباحا
برنامج موسيقى بالألوان كل من يحب الألوان ولكل من ليس له لون
برنامجنا مفتوح للجميع ليشاركوا معنا وأمكان أي شخص أن يشاركنا أو يرسل لنا أخبار حول الموسيقى أو اغاني أو سيدهاتأشرطةتسجيل لأذاعتها مباشرة من راديو لورا
راديو لورا منكم وأليكم ويحي لكم دعمكم
من اعداد وتقديم سامي سباعنه
SamiSabaana

In den neuen Tag mit Klängen aus dem Morgenland.. Sami verwöhnt euch mit arabischen Melodien und Informationen auf arabisch!

Feedback geben

14:00 - 15:00
Kulturelle Beiträge von und aus Somalia. Infos zur Integration somalischer Landsleute in der Schweiz und zur Schweizer Asylpolitik.

Feedback geben

15:00 - 16:00
Türkischsprachige Sendung zu politischen und sozialen Themen.
Her iki hafta'da bir / Jede gerade Kalenderwoche

Feedback geben

16:00 - 17:00
Ein Sendegefäss für unterschiedliche Osteuropa- Sendungen, die den kulturellen und politischen Austausch zwischen Menschen aus den ehemaligen osteuropäischen Ländern und der Schweiz zum Ziel haben: Von Estland bis Albanienüber die Türkei nach Georgien ... Wir berichten vom alltäglichen Leben im wilden Osten, über die Situation von Kulturschaffenden und fühlen den Puls möglicher Alternativen: historisch, musikalisch und zum selber Erleben dank einem Veranstaltungskalender für die Schweiz!
jede gerade Kalenderwoche

Feedback geben

17:00 - 18:00
l'anarchie encore plus de liberté
Yasama dair bir daha anarsi daha fazla özgürlük diyoruz. Hayat üzerimizden gecmemeli biz hayatın içinden gecmeliyiz. Ben ve biz olarak özgürlüğümüzü kısıtlayan tüm engellere karşı neler yaptık, neler yapıyoruz ve neler yapmalıyız? Hayata dair varlığımız icin verdiğimiz mücadele ve deneyim aktarımlarımızı birleştirelim. Seslerimizi Radyo Lora’da, l'anarchie encore plus de liberté programında Buluşturalım
her ayin üçüncü ve besinci persembesi / jeden 3. und 5. Donnerstag im Monat

Feedback geben

18:00 - 19:00
Das Nachrichtenmagazin greift Totgeschwiegenes auf, beleuchtet Bekanntes von unten, hinterfragt Breitgetretenes kritisch.

Feedback geben

19:00 - 20:00
... HIER könnte dein Sendeplatz sein!
1x im Monat eine Sendung im Kulturbereich machen...
wenn du interessiert bist, schreibe ein Konzept an programm@lora.ch.

Feedback geben

20:00 - 22:00
Punk Rock aus aller Welt, 77 bis heute, real old school!!!
jeden 3. und 5. Donnerstag im Monat

Feedback geben

22:00 - 24:00
Inhalt: HipHop! Mit namhaften Live-Gästen aus der Schweiz (Sektion Kuchikäschtli, Tafs, Black Tiger, Spooman, Bligg etc.), Interviews mit internationalen Grössen (Gang Starr, Common, Dilated Peoples, Pete Rock, Beatnuts, Pharcyde etc.) und den neusten Vinyl-Scheiben und exklusiven Promos! Als Zückerchen gibts pro Sendung noch einen Classic of the month. Moderation: Margg & Sevo und DJ Foxx
Jeden vierten Donnerstag des Monats von 22-24 Uhr

Feedback geben

00:00 - 06:00
Zu neu, zu alt, zu schräg, zu gerade. Nicht-alltägliche Musik, die Grenzen zu sprengen vermag. RTI Sound System öffnet Tore zu neuen Ufern. Eine Reise durch die Nacht voller Leckerein, Perlen und Höhepunkte. Themen auch genauer betrachten und immer wieder überraschen mit einem fruchtigen Potpourri aus Elektro, Riffs oder Noise. Resident DJ unseres Sound Systems und Live-DJ-Sets von illustren Gästen. Sendungsmacher: Ronnie und Michi
jeden letzten Donnerstag im Monat

Feedback geben